Ries-Ostalb

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Ofnethöhlen und Gutshof

Die beiden Ofnethöhlen „Große Ofnet“ und „Kleine Ofnet“ sowie der römische Gutshof "Villa Rustica" eignen sich bestens für einen Familienausflug und sind zu jeder Jahreszeit frei zugänglich. 

Man erreicht sie am besten vom Parkplatz an der Verbindungsstraße zwischen Ederheim und Utzmemmingen.

Die Ofnethöhlen mit dem römischen Gutshof "Villa Rustica"
Die Ofnethöhlen mit dem römischen Gutshof "Villa Rustica"

Die „Villa Rustica“ zeigt anschaulich das Leben einer römischen Familie auf einem Bauernhof. Durch die Abgeschiedenheit des Maienbachtales galt dieses Bild der Familie als Ideal eines in der Natur geborgenen, beschaulichen Landlebens. 

Der Gutshof besteht aus dem 290 m² großen Hauptraum, mehreren Nebenräumen und dem Mauerwerk und ist insgesamt 560 m² groß. Die Anzahl der Bewohner eines solchen Gutshofes beliefen sich mit Gesinde und Anverwandten auf etwa 50 Personen.

Die Ofnethöhlen befinden sich direkt oberhalb der "Villa rustica" auf dem Riegelberg. Sie haben eine überregionale Bedeutung durch die großartigen Funde an Steinwerkzeugen, Schmuck, tierischen Knochen und vor allem 33 Menschenschädeln des "homo sapiens", datiert auf ca. 13.000 v. Chr.! 

Die Große Ofnethöhle hat eine Gesamtganglänge von 55 m und einen Höhenunterschied von 10 m.

Villa Rustica
Villa Rustica
Eingang zur Großen Ofnet
Eingang zur Großen Ofnet