Ries-Ostalb

Seitenbereiche

Kontakt

Ries-Ostalb Touristikverein e.V.

Geschäftsstelle:
Rathaus - Marktplatz 1
73441 Bopfingen

Tel. (07362) 801 - 60
Fax (07362) 801 - 99

E-Mail: tourismus@bopfingen.de
>> zum Kontaktformular
>> zur Prospektbestellung

Seiteninhalt

Aktuelles

  • Am Mittwoch, 19. Oktober 2016 fand im Landgasthof Adler in Utzmemmingen die diesjährige Mitgliederversammlung des Touristikvereins Ries-Ostalb statt. Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden geehrt:


    Irmgard Holzinger (Landgasthaus Grüner Baum, Zöbingen)


    Peter Blondowski (Hotel Gasthof "Zum Lamm", Trochtelfingen)


    Familie Eiberger (Gasthaus "Zum Kreuz", Unterschneidheim)

  • Der Touristikverein Ries-Ostalb hat in seinen Mitgliedsgemeinden Bopfingen, Lauchheim, Kirchheim am Ries, Riesbürg und Unterschneidheim die veralteten Rad- und Wandertafeln durch die neue Entdeckerkarte Ries-Ostalb ersetzt. Insgesamt 22 Tafeln wurden im Gebiet der „Gastlichen 5" aufgestellt.

  • Einladung zur Mitgliederversammlung am Mittwoch, 19. Oktober 2016, um 15.00 Uhr im Landgasthof Adler, Brunnenstraße 5 in 73469 Riesbürg-Utzmemmingen.

  • Fils-, Ach- und Lonetal, Albuch und Härtsfeld und Nördlinger Ries – auf 25 Routen führt Elke Koch mit ihrem neuen Wanderbuch „Wandern Schwäbische Alb Ost" über die Ostalb – von Geislingen bis Bopfingen und von Aalen bis Blaubeuren. Über typische Wacholderheiden geht es zu Burgruinen und Aussichtsplätzen sowie durch schroffe Schluchten zu bizarren Felsen oder zu wilden Eiszeithöhlen, die bald zum UNESCO Weltkulturerbe gehören sollen. 

  • Der Touristikverein Ries-Ostalb ist der touristische Zusammenschluss der Städte Bopfingen und Lauchheim sowie der Gemeinden Kirchheim am Ries, Riesbürg und Unterschneidheim. In diesem Sommer bieten die „Gastlichen 5" zum ersten Mal eine Veranstaltungsreihe für die ganze Familie an. Das Sommerprogramm wartet jeweils an den Sonntagen in den Sommerferien mit abwechslungsreichen Veranstaltungen auf alle, die sich für einen Urlaub in der Heimat entschieden haben. 

Einträge insgesamt: 12
«      1   |   2   |   3      »